Düne

Eifelturm

 

Rondane-Oslo 26.09.2002 Unser Ziel ist nun die Hauptstadt Norwegens. Vorher schauen wir uns aber noch in Lillehammer ein Freilichtmuseum und das Olympiagelände an. Die Stadt ist wirklich auch sehr nett. Und wir finden hier auch die CD der Pet Shop Boys, welche Micha sich zum Geburtstag wünscht. VigelandsparkDann auf nach Oslo. 27.09.2002 Oslo !! und Michas Geburtstag. Leider hat aber die Erkältung zugeschlagen. Aber ein wenig Kultur wir nicht schaden. Wir machen zuerst die Nationalgalerie unsicher. Dann gibt′s Kaffe, hier sind wohl hauptsächlich Studenten. Wir sehen uns nun den Hafen an und erst schauen wir zur Burg und dann zur Wachablösung am Schloss. Von der Königsfamilie ist keiner zu Hause. Mit der Bahn fahren wir zum Botanischen Garten, etwas Abwechslung zur Stadt. Dann wieder ins Getümmel mit Shoppingtour. Eine kurze Verschnaufpause in der Hütte haben wir uns dann verdient. Heute soll´s schließlich noch ein Geburtstagsmahl geben. Rechnen sollten wir danach nicht aber es war sooooooo lecker. Austern, Fisch … mhmh.

Oslo 28.09.2002 Jetzt müssen wir doch gen Heimat und der Ernst des Lebens holt uns wieder ein. Nach kurzer Fahrt verlassen wir Norwegen und brausen dann durch Schweden. Hier gönnen wir uns nur einen Stopp um etwas zu Essen und fahren dann durch bis Malmö. Viel ist von der Verbindungsbrücke Schweden Dänemark nicht zu sehen. Aber jetzt ist es auch schon dunkel. Hier in der Nähe von Kopenhagen werden wir ein letztes Mal zelten.

Kopenhagen In der Stadt suchen wir noch die kleine Meerjungfrau und verziehen uns zum Abendbrot in´s Hardrockkaffee. Etwas schockiert sind wir dann nur noch als wir am Zeltplatz merken, dass wohl jemand unsKopenhagener Auto aufbrechen wollte es aber zum Glück nur bis zur Zerstörung des Schlosses gebracht hat. 29.09.2002 Heute gibt es Frühstück in einer dänischen Raststätte und ab zur Vogelflug-linie zurück nach Deutschland. Wir übernachten bei Michas Eltern in Burg. 30.09.2002 Nun wird noch ein wenig eingekauft und dann geht es nach Hause.